Herzlich willkommen

The Gates

Christo & Jeanne-Claude - The Gates, Central Park, New York

26 Jahre dauerte die Vorbereitungszeit, bevor Christo und Jeanne-Claude im Februar 2005 das Projekt „The Gates“ im New Yorker Central Park realisieren konnten. 7503 orangefarbene Tore über den Gehwegen im Central Park, mit daran befestigten, ebenfalls orangefarbenen Stoffbahnen. Bei Schnee, Regen, Sonne und Wind kamen über vier Millionen Besucher, die den Parkwegen wie unter einem goldenen Dach folgten.

Für „The Gates“ benötigten Christo und Jeanne-Claude ca. 4800 Tonnen Stahl für die Standfüße der Tore; 187.311 km Nylonfaden, aus dem fast 100.000 m² Stoff gewebt wurden; ca. 165.000 Spezialschrauben und vieles, vieles mehr. Die Kosten dafür wurden von Christo und Jeanne- Claude allein aus dem Verkauf von Christos Skizzen, Collagen, Zeichnungen und maßstabsgerechten Modellen bestritten.

„The Gates“ war für 16 Tage im Central Park zu besuchen, dann wurde das Projekt abgebaut und die Materialien recycelt. Im Central Park sind danach keine Spuren von „The Gates“ mehr zu erkennen. Bleiben sollen nur die Erinnerungen und Dokumentationen, Zeichnungen, Collagen und von Christo und Jeanne-Claude handsignierte Drucke, wie wir sie im Onlineshop der Galerie Hunold anbieten.

Video zum Projekt "The Gates, Central Park, New York":

The Gates | Verhüllter Reichstag | Over the River | Surrounded Islands | Umbrellas | Pont Neuf | Wrapped Trees | The Wall | Running Fence | Valley Curtain | Diverse | Christo Special | Christo Miniprints

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-9 von 19

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-9 von 19

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3