Herzlich willkommen

Umbrellas

Christo & Jeanne-Claude - The Umbrellas

Das Projekt “The Umbrellas, Japan – USA, 1984-91” war das bislang komplexeste und kostspieligste Projekt von Christo und Jeanne-Claude. 26 Millionen Dollar wurden ausgegeben, um die insgesamt 3100 Schirme in Japan und in den USA aufzustellen. In Japan wurden 1340 blaue Schirme aufgestellt, in den USA 1760 gelbe Schirme. Die Schirme waren 6 Meter hoch und hatten einen Durchmesser von 8,66 Meter.

Die Tatsache, dass „The Umbrellas“ gleichzeitig in zwei weit voneinander entfernten Staaten stattfand, verursachte eine Unmenge von logistischen Problemen. Christo und Jeanne-Claude mussten über 40 Genehmigungen von staatlichen Stellen in Japan und den USA einholen, und die Montage der Erdverankerungen und Sockel und das Aufstellen und letztendliche Öffnen der Schirme wurde mit Hilfe von über 1000 Arbeitern und Helfern realisiert.

Am 27. Oktober begann der Abbau von „The Umbrellas“, die Materialien wurden dem Recycling zugeführt und das Gelände in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

Von „The Umbrellas“, Christo und Jeanne-Claude‘s vielleicht beeindruckendsten Projekt, bleiben nur die Erinnerungen und Dokumentationen, Zeichnungen, Collagen und von Christo und Jeanne-Claude handsignierte Drucke, wie wir sie im Onlineshop der Galerie Hunold anbieten.

Video zum Projekt "The Umbrellas":

The Gates | Verhüllter Reichstag | Over the River | Surrounded Islands | Umbrellas | Pont Neuf | Wrapped Trees | The Wall | Running Fence | Valley Curtain | Diverse | Christo Special | Christo Miniprints

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel