Neue Siebdruck-Editionen von James Francis Gill

Sechs neue Siebdrucke von der amerikanischen Pop-Art-Legende James Francis Gill sind gerade erschienen und in der Galerie Hunold zu erwerben. Natürlch hat er sich - wie so oft in seinem Spätwerk - von den Stars der amerikanischen Pop-Kultur inspirieren lassen, die er selbst zum größten Teil persönlich kennenlernen konnte: Marilyn Monroe hat Gill gleich in zwei Serigrafien wiederauferstehen lassen: "MM - Portrait in Pink Room" und "MM. Flower". Auch dabei sind Paul Newman und Maria Montez. Auch dem VW-Käfer, dem Kultauto aus seiner Hippiezeit setzt er ein Denkmal. Last but not least ein Bild, das sehr an seine frühen Arbeiten erinnert: "Memory Flash".

Hier geht's zu allen Bildern von James Francis Gill:

james-francis-gill-bilder-marilyn-monroe