Bei einer internen Präsentation durften wir schon einmal die neuen 3D-Motive von James Rizzi sehen, die im Dezember der Öffentlichkeit vorgestellt werden sollen. Hierbei handelt es sich - wie schon bei den neuen Editionen im Frühjahr - um Motive, die James Rizzi vor seinem Tod entworfen und zur Veröffentlichung freigegeben hat. Wie die Frühjahrseditionen sind die neuen Graphiken im Druck signiert.

Abbildungen sind leider nicht verfügbar, aber so viel kann schon mal gesagt werden: 9 wunderschöne Motive, ein superschönes schlankes Hochformat, kleine und mittlere Motive zum Thema "Leben in New York" und "Friendship and Love", ein witziges Selbstportrait.

One more thing:  Steve Jobs wäre auch begeistert gewesen.

Alles in allem: Insanely great!

Hier geht's zu den Bildern von James Rizzi: