Micha Ende | Metallica James Hetfield

1.250,00 

Arktikel-Nr.: MEN210104

Format: 54 x 79 cm | Material: Alu Dibond | Technik: Ultra HD Foto-Abzug | Auflage: 99 | Jahr: 1984 | 

Haben Sie Fragen?
Dann rufen Sie an unter 02571-986560.

Unsere Öffnungszeiten:
Di - Fr. 9.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr.
Sa 9.00 - 13.00 Uhr.

Lieferzeit: 14 Tage

Beschreibung

Micha Ende     Metallica James Hetfield 1985

Ein limitierter Ultra HD Fotoabzug auf Alu-Dibond

Micha Ende fotografierte seit dem Ende der Siebziger Jahre die Legenden der Rockmusik.
Bei “Micha Ende Metallica James Hetfield” handelt es sich um ein Bild aus der Serie „Scratched Memories“, in der Micha Ende die von der Zeit gezeichneten Vintage-Negative farbig einscannte, die Flecken und Kratzer der Vorlagen nicht wegretuschierte und damit die Vergänglichkeit des Rock, seiner Idole und seiner Fans einfing.

Metallica Frontman, damals langmähniger Gitarrist und Sänger James Hetfield, tourte im Winter 1984/85  in Deutschland, um das zweite Album der kalifornischen Heavy Metal Band „Ride the Lightning“ live vorzustellen. Ihre Musik, oft auch als Thrash  Metal oder Speed Metal klassifiziert, begeisterte nicht nur Millionen von Fans, und überzeugte auch die Kritiker. Der Titel wurde einem Buch des Horror-Autors Stephen King entliehen, auf dem Cover ist ein elektrischer Stuhl zu sehen, der von einem Blitz getroffen wird. Hetfield trug auf der Bühne ein T-Shirt mit dem Motiv des Album-Covers. Der Text stammt von Bassist Cliff Burton, der 1985 bei einem Busunglück in Schweden mit dem ums Leben kam.

Das Album wurde im Sommer 1984 innerhalb von nur 3 Wochen Kopenhagen aufgenommen. 2012 hatte das Album bereits 6 Platin – Schallplatten für insgesamt 6  Millionen Alben erhalten, und wird von Billboard als eines der wichtigsten Hard Rock – Alben der Musikgeschichte angesehen.

Metallica touren immer noch weltweit megaerfolgreich , trotz zahlreicher persönlicher Krisen der Bandmitglieder. Hetfield, geboren 1963, musste mehrere Tourneen wegen Alkoholproblemen absagen. Er ist zur Zeit wieder trocken, und hat nichts von seiner Energie verloren. Die lange Mähne  ist jedoch  verschwunden. Headbanging geht aber auch mit kurzen Haaren…

“Micha Ende Metallica James Hetfield 1985” fängt die Dynamik des Headbanging wunderbar ein.

Hier gehts zu allen Arbeiten von Micha Ende

Video: Metallica Live

Zusätzliche Informationen

Format

Auflage

Jahr

1984

Material

Technik