Herzlich willkommen

Armin Mueller-Stahl | Tribute to John Lennon (Mappenwerk)

Armin Mueller-Stahl | Tribute to John Lennon (Mappenwerk)

More Views

  • Armin Mueller-Stahl | Tribute to John Lennon (Mappenwerk)
  • Armin Mueller-Stahl | Tribute to John Lennon (Mappenwerk)
  • Armin Mueller-Stahl | Tribute to John Lennon (Mappenwerk)

Armin Mueller-Stahl | Tribute to John Lennon (Mappenwerk)

3.600,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten (Kategorie 3)
versandkostenfreie Lieferung in Deutschland

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

ODER

Zusatzinformation

Artikelnummer AMS160201
Bildformat 83 x 59,5 cm
Blattformat 100 x 70 cm
Technik Siebdruck
Material Papier
Auflage 120
Jahr 2016
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Versandkosten 0,00 €

Details

Armin Mueller-Stahl, Tribute to John Lennon (Mappenwerk) Das Mappenwerk umfasst 4 handsigniert Siebdrucke des künstlerischen Multi-Talents Armin Mueller-Stahl. Die Mappe selbst ist Innen und Außen mit schwarzem Einband bezogen und der Rücken mit schwarzem Gewebeband eingefasst. Die Beschriftung der Mappe erfolgte im Siebdruck. Zum dritten Mal widmet sich Armin Mueller-Stahl der Persönlichkeit des Ex-Beatle John Lennon. Immer auf Grundlage des gleichen legendären Fotos portraitiert er John Lennon in verschiedenen Drucktechniken, zunächst als Farblithografie, dann als Farbradierung, und nun als Siebdruck. Nach der schnell vergriffenen Auflage aus 2015 erscheint jetzt das Mappenwerk "Tribute to John Lennon", inspiriert von den Siebdruck Portrait-Serien von Andy Warhol. Armin Mueller-Stahl hat nicht nur die deutsche, sondern auch die amerikanische Staatsbürgerschaft und lebt einen Teil des Jahres in den USA. Von daher ist ihm auch die amerikanische Kultur nahe. Zu den Musikern Bob Dylan und John Lennon fühlt er eine Art Seelenverwandschaft. Er sieht in Ihnen Ausnahmepersönlichkeiten die eine eigenen Haltung haben und Stellung beziehen, vor allem beim jüngeren Bob Dylan und beim späteren John Lennon in seiner Zeit mit Yoko Ono, gemäß seinem Spruch: „Lieber ein Knick in der Karriere als im Rückgrat“. In seinem bildkünstlerischen Werk verarbeitet Armin Müller-Stahl Szenen aus Filmen, viele Portraits von Persönlichkeiten, persönliche Erinnerungen und Fantasien. Die Bilder von Armin Mueller-Stahl wurden seit seiner ersten Ausstellung im Jahr 2000 in zahlreichen Ausstellungen präsentiert. Seine Gemälde und Grafiken werden international in namhaften Galerien geführt und beanspruchen in der aktuellen Kunst einen ganz eigenen Platz.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein