Günther Uecker | Huldigung an Hafez (Katalog)

39,00 

39,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

Vorrätig

Arktikel-Nr.: GUE181002

Format: 24 x 33 cm | Jahr: 2016 | 

Haben Sie Fragen?
Dann rufen Sie an unter 02571-986560.

Unsere Öffnungszeiten:
Di - Fr. 9.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr.
Sa 9.00 - 13.00 Uhr.

Artikelnummer: GUE181002 Kategorien: , ,

Beschreibung

Günther Uecker Huldigung an Hafez, Katalog

Katalog zum gleichnamigen Mappenwerk mit 42 Grafiken.

180 Seiten in Leinen gebunden, Sprache: farsi, deutsch und englisch

Mit Texten von

Prof. Dr. Norbert Lammert (Präsident des Deutschen Bundestages), Michael von Ungern-Sternberg (früherer Botschafter der Bundesrepublik Deutschland im Iran), Prof. Dr. Hermann Parzinger (Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz), Ehsan Aghaee (Kunsthistoriker), Afshin Derambakhsh (Art Project Manager)

Das Mappenwerk “Günther Uecker Huldigung an Hafez” umfasst 42 Grafiken in einer von Günther Uecker handbemalten Holzkassette. Bei den Grafiken handelt es sich um 5 Prägedrucke, 6 Sanddrucke und 31 Siebdrucke.

Mit dem Werk des 1320 in Shiraz geborenen persischen Dichters und Mystikers Hafez beschäftigt er sich seit mehreren Jahren. Obwohl dessen lyrische Texte schon 700 Jahre alt sind, haben sie ihre Anziehungskraft auf nachfolgende Künstlergenerationen bis heute nicht verloren. Schon Goethe zählte zu seinen Verehrern.

Mit einer überraschend sinnlichen Präsenz „übersetzt“ Uecker die poetische Sprache der Verse von Hafez in insgesamt 42 druckgrafische Arbeiten, bestehend aus fünf Prägedrucken, sechs Sanddrucken und 31 Siebdrucken. Vollständige Ghaselen aus Hafez‘ Divan auf Persisch und vom Künstler ausgewählte, handschriftlich Zitate auf Deutsch zieren die Blätter und unterstreichen das Hauptanliegen Ueckers, die persische und deutsche Kultur durch Kunst näherzubringen. Dabei werden Wörter zu Farben und ruhige Blätter wechseln sich mit dynamischen ab.

Der Künstler schuf damit nicht nur ein neues und ausdrucksstarkes druckgrafisches Werk. Es ist auch ein Plädoyer für die Wahrnehmung fremder Kulturen und vor allem eine Unterstreichung des Gemeinsamen und Verbindenden zwischen allen Kulturen

Die Galerie Hunold bietet das Mappenwerk sowohl komplett als auch teilweise in Einzelblättern an.

Hier finden Sie alle Blätter aus “Huldigung an Hafez”

Eindrücke von der Ausstellungseröffnung Günther Uecker der Galerie Hunold 2018

Zusätzliche Information

Versandkosten

Format

Umfang

Jahr

2016

Lieferzeit