Janosch | Ein Schiff fuhr nach hinten weg (gerahmt)

8.075,00 

Copyright: Janosch Film und Medien AG

Vorrätig

Arktikel-Nr.: JAN210342

inkl. MwSt.

|

Versandkostenfrei

Haben Sie Fragen?
Dann rufen Sie an unter 02571-986560.

Unsere Öffnungszeiten:
Di - Fr. 9.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr.
Sa 9.00 - 13.00 Uhr.

Versandkosten: 0.0000
Technik: Mischtechnik
Material: Papier
Auflage: 1
Lieferzeit: 3 - 5 Tage
Außenmaß: 62 x 52 cm

Beschreibung

Janosch Ein Schiff fuhr nach hinten weg (gerahmt)

Ein handsigniertes Unikat

Janosch Ein Schiff fuhr nach hinten weg Unikat gerahmtWer kennt Sie nicht, die Geschichten, die Janosch über den kleinen Tiger und den kleinen Bären erzählt, die kleine Abenteuer in der großen Welt zu bestehen haben. Und fast immer ist auch die Tigerente mit dabei.

Es gibt aber noch zahlreich weitere Figuren in Janoschs Bilderkosmos, den Frosch, den Löwen, Frau Brinkmann, Manni Manngold und viele andere.

Im Grunde illustriert Janosch in seiner Kunst, wie hier bei “Janosch Ein Schiff fuhr nach hinten weg”, kleine Alltagssituationen, die wir alle kennen. Darum eignen sich viele der kleinen Bilder als Geschenke mit hintergründigen Witz für bestimmte Anlässe.

Janosch Ein Schiff fuhr nach hinten weg

Janosch Ein Schiff fuhr nach hinten weg Unikat gerahmtDieses Unikat von Janosch wird mit entspiegeltem Museumsglas und einem Passepartout mit einem Außenmaß 60 x 50 cm ausgeliefert. Der hochwertige Vergolderrahmen mit Weißgoldauflage ist ebenfalls bereits im Preis enthalten.

Die Galerie Hunold bietet einen umfangreichen Querschnitt durch die Werke von Janosch, die Sie sowohl in der Galerie in Greven als auch im Onlineshop sehen und kaufen können.

Hier geht’s zu all unseren Janosch-Unikaten:

Additional Information