Ralph Larmann – Herzlichen Glückwunsch.

Wir gratulieren Ralph Larmann zu seinem heutigen Geburtstag!

Geboren am 20. April 1963 in Kempen am Niederrhein entdeckte Ralph Larmann schon früh seine Affinität zur Fotografie und begann bereits mit 19 Jahren als Journalist und Fotograf für Magazine zu arbeiten.

Nach seinem Musikstudium (er studierte Schlagzeug mit dem Schwerpunkt Popularmusik) am Rotterdamer Konservatorium widmete er sich mehr und mehr der Performance Fotografie.

Ralph LarmannSeit Ende der 80er Jahre bewegt er sich als freier Fotograf auf großen nationalen und  internationalen Bühnen und hält Konzerte von Weltstars wie AC/DC, Kylie Minogue, Ed Sheeran, Adele, The Rolling Stones, Metallica, Udo Lindenberg und vielen anderen in faszinierenden Fotografien fest. Dabei schafft er es, mit energiegeladenen Bildern die Magie der unterschiedlichsten Events aus der Welt der Rock- und Popmusik, für Künstler, für Unternehmen, Architekten und Lichtdesigner in einzigartiger Weise einzufangen und widerzuspiegeln. Oft schafft er es, dem Zuschauer durch seine Bilder Blickwinkel zu eröffnen, die diesem meist verschlossen bleiben.

Seine Fotoserien von Konzerttourneen, Opern, TV-Shows und anderen einzigartigen Special Events sind weltweit bekannt und beliebt.

In den letzten 20 Jahren sind zudem mehr als 20 hochwertige Bildbände, Konzertbroschüren und Ausstellungskataloge unter der Mitwirkung von Larmann entstanden.

Ralph Larmann – STAGE DESIGN

In seinen eigenen Bildbänden STAGE DESIGN und STAGE DESIGN EMOTIONS zeigt Larmann auf jeweils 400 Seiten faszinierende und visuell detaillierte Einblicke in insgesamt 58 Produktionen aus den Bereichen Theater, Oper, Musical, Konzerttournee, TV-Show und Special Event. Die Bildbände fassen große Emotionen der besten Bühnenshows in brillanten Fotos zusammen.

Ein besonderer Höhepunkt im fotografischen Schaffen von Ralph Larmann ist sicherlich der offizelle Bildband “FROM THE GROUND UP” (dt. Titel “Um die Welt in 760 Tagen”) – ein weltweit publiziertes Werk. Diesen veröffentlichte Larmann im Oktober 2012 zusammen mit der Band U2 und dem Autor Dylan Jones anlässlich der sagenhaften U2 360° WORLD TOUR.

Im November 2017 publizierte die Band AC/DC zusammen mit Larmann ihren ersten offiziellen Bildband zur Welttournee “ROCK OR BUST”. Mit den Welttourneen Ed Sheeran “DIVIDE” und U2 “360°” fotografierte Larmann als offizieller Fotograf die beiden erfolgreichsten Konzerttourneen aller Zeiten. Seit Januar 2019 ist der Sony European Imaging Ambassador.

Seine Bilder zur Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie am 11. Januar 2017 gingen um die Welt. Und auch seine faszinierenden Aufnahmen diverser Verhüllungs-Inszenarien des Künstlerehepaares Christo und Jeanne-Claude, wie beispielsweise die Verhüllung des deutschen Reichstages in Berlin 1995 oder des Pariser Arc de Triomphe 2021 sind weltweit bekannt.

Vieler dieser Werke von Ralph Larmann finden Sie auch bei uns in der Galerie Hunold in Greven. Kommen Sie uns einfach mal besuchen. Wir freuen uns auf Sie. Selbstverständlich können Sie Ihr neues Kunstwerk auch von uns individuell Rahmen lassen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.