Tag der Bilderrahmen

Bereits zum vierten Mal feiern wir heute, am 05. Mai den internationalen Tag der Bilderrahmen.

All zu oft wird die Wichtigkeit eines Bilderrahmens vernachlässigt. Er schützt ein Bild oder Kunstwerk nicht nur vor Umwelteinflüssen, er nimmt auch großen Einfluss auf die gestalterische Wirkung eines Raumes. Dabei ist das Angebot an Formen und Farben schier unbegrenzt. Bilderrahmen gibt es für jeden Einrichtungsstil, für jeden Geschmack, in jeder Größe und Farbe.

Wie sagte Vincent van Gogh einmal:”Ein Bild ohne Rahmen wie ein Körper ohne Seele”. Damit hat er Recht. Ein Bild ist erst vollständig, wenn es einen passenden Rahmen hat. Erst durch den Bilderrahmen erlagt ein Bild oder Kunstwerk seine visuelle Vollkommenheit.

Bilderrahmen gibt es aus Aluminium, Kunststoff und Holz. Jedes Material hat seine ganz eigenen Eigenschaften und beeinflusst die visuelle Wirkung des gerahmten Bildes auf besondere Art. Von gemütlich- wohnlich über klassisch-reduziert bis modern-minimalistisch oder rustikal-antik – alles ist möglich.

Tag der BilderrahmenBei uns in der Galerie Hunold finden Sie nicht nur tolle Kunstwerke, wir bieten Ihnen auch – wenn Sie es wünschen – eine passende Rahmung zu jedem Bild an. Dabei legen wir immer besonderen Wert auf eine gute Beratung.

Echte Profis rahmen auch Ihr Bild.

In unserer Werkstatt stehen Profis bereit, die jedes Bild individuell und professionell von Hand einrahmen. Mit oder ohne Passepartout, mit Normalglas oder hochwertigem Museumsglas – immer so, wie es sich der Kunde ausgesucht hat.

Neben Rahmen aus Aluminium und Holz erhalten Sie bei uns auch exklusive Holzrahmungen mit Auflagen in Echt-Gold, Echt-Silber und Echt-Platin.

Besuchen Sie uns in unserer Galerie in Greven im schönen Westfalen. Überzeugen Sie sich selber von unserem vielfältigen Angebot. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Wir freuen uns auf Sie.

Tag der Bilderrahmen

Tag der Bilderrahmen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.